hörPlus+

Wir sind einziger Hörplus-Akustiker im Saar-Pfalz-Raum. Sie als Mensch stehen bei uns im Mittelpunkt, Ihre persönlichen Hörvorlieben fließen in das hörPlus+ System ein und sorgen für ein einzigartiges Hörerlebnis. Profitieren Sie vom Hörplus-PIN, dem einzigartigen Analysetool. Weiterhin können Sie zwei Gerätepaare zeitgleich testen, so merken Sie die Unterschiede der einzelnen Hörsysteme besser. Mit dem Benchmark ermitteln wir aufgrund ihrer Hörwünsche das beste Hörsystem. Ausführliche Infos unter www.hoerplus.de

 

logo_hoerplus_mittel

 

Die 5 hörplus+ Werkzeuge im Überblick:

01_alltagsanalyse

Alltags-Analyse

Um das für Sie perfekte Hörgerät zu finden, müssen wir wissen, wie Ihr ganz persönlicher Alltag klingt. Dafür haben wir den hörPlus+ PIN, ein winziges Analysegerät in einem kleinen Anstecker, der über eine Woche getragen wird und dabei automatisch die Lautstärken ihrer Umgebung aufzeichnet.

02_hoerwuensche

Hörwünsche

Nur Sie wissen, welche Hör-Situationen ihnen besonders wichtig sind, daher analysieren wir gemeinsam Ihre persönlichen Hörwünsche. Wie sieht ihr Höralltag aus? Was ist Ihnen besonders wichtig? Dabei berücksichtigen wir die Hörgerätetechnik, die Bauform und Baugröße sowie alle weiteren begleitenden Maßnahmen, wie z.B. dem Einsatz der Hörtrainingsbücher.

03_livevergleich

Live-Vergleich

Da es oft schwer fällt, sich zu entscheiden, bieten wir unseren Kunden den direkten Vergleich an. Dazu können Sie zwei verschiedene Hörsystem-Paare parallel zu Hause miteinander vergleichen. Testen Sie die geräte live in den Situationen, in denen Sie bisher besondere Schwierigkeiten hatten. Danach fällt Ihnen die Entscheidung ganz leicht.

04_quantilmessung

Quantil-Messung

Mit dem sogenannten Quantil-Messverfahren können wir bei der hörPlus+ Anpassung das, was Sie hören, sichtbar machen. Diese Messung zeigt uns Ihre effektiv eingestellten Werte und das Ziel, das wir erreichen wollen. Diesem Ziel nähern wir uns dann Schritt für Schritt, in dem für Sie angenehmen Tempo.

05_hoertraining

NeuroFit® Hörtraining

Das Gehör verschlechtert sich, weil die Verbindungen des Nervenzellennetzes im Hörzentrum nicht mehr gereizt werden und allmählich abbauen. Wer jetzt einfach ein Hörgerät ans Ohr setzt, überfordert häufig die Verarbeitungsmöglichkeiten des Hörzentrums. Das NeuroFit® Hörtraining kann Ihr Hörvermögen mit gezielten Hörübungen zusätzlich zum regelmäßigen Tragen positiv beeinflussen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner