Der traditionsreiche deutsche Hersteller stellt im Rahmen des EUHA-Kongresses (Hörakustiker-Messe) zwei neue Modelle aus der Atelier-Serie vor, die wegen des schlichten Designs und wiederaufladbarer Akkus aus der Menge hervorstechen. Erhältlich sind sie als Gehörgangsgerät ITC (In-the-Canal)- und Conchagerät ITE (In-the-Ear)-Modelle. Diese Hörsysteme bieten Ihnen die neuesten G7-Funktionen inklusive Multi-Track Processing für den bestmöglichen Klang. Desweiteren ist Direct Audio Streaming für Android und iOS möglich und es gibt einen integrierten Bewegungssensor. Mit der Schnellladefunktion ist das ITE/ITC Li 7 rasch wieder einsatzbereit. Dieses Hörsystem ist tune-fähig. Das bedeutet, dass Sie die volle Flexibilität bei der technischen Ausstattung haben. Diese kann jederzeit nach Ihren persönlichen Bedürfnissen via Upgrades angepasst werden. Besonders beeindruckend ist die Akkuleistung von 28 Stunden (ohne Bluetooth-Streaming) und die Wasserresistenz dank IP68-Zertifizierung. Ein weiteres Highlight: Die Systeme werden ohne feste Position in die Ladeschale gelegt – dank fortschrittlicher Magnetresonanzladung.

 

Ladegerät

Wir sind übrigens ausgezeichneter Atelier-Partner!

 

 

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner